Wissen und Innovationen für alle therapeutischen Berufsgruppen: Die Therapie ist die Branchenplattform mit zukunftsweisenden Themen. Auch über unsere Fachmessen hinaus geben wir mit aktuellen Themen wichtige Impulse für die gesamte Therapie-Branche. Sie erhalten die wichtigsten Brancheninformationen immer aus erster Hand - als Service im Web oder als Newsletter.

Melden Sie sich für den Newsletter an!

Referent auf der therapie LEIPZIG 2023 werden!
Sie haben ein spannendes Thema für den therapeutischen Berufsalltag, dass sie im Kongressprogramm der therapie LEIPZIG vorstellen möchten? Abstracts können noch jetzt über das Call for Papers eingereicht werden. Deadline ist der 31. Juli 2022.
Alle Details
Live-Webcast von der therapie LEIPZIG 2022
Was gibt es Aktuelles von der therapie LEIPZIG zu berichten? Wie ist die Stimmung bei Ausstellern und Besuchern und wie hat Corona das Veranstaltungsformat "Messe" beeinflusst? Im Nachrichten-Webcast der Firma Buchner & Partner GmbH spricht der Geschäftsführer Ralf Buchner unter anderem mit der Projektdirektorin der therapie LEIPZIG, Birgit Mücklich, über die erste therapie-Messe in diesem Jahr.
Alle Details
Jetzt Aussteller der therapie-Messen werden!
Das Feedback der Aussteller auf der therapie LEIPZIG 2022 war grandios. Ab sofort können sich Firmen für die therapie LEIPZIG 2023 und die diesjährigen Herbstveranstaltungen in Düsseldorf (16. und 17. September 2022), Hamburg (28. und 29. Oktober 2022) und München (28. bis 30. November 2022) anmelden.
Alle Details
therapie LEIPZIG begeistert Besucher und Aussteller
Nach drei ereignisreichen und aufregenden Messetagen ist die therapie LEIPZIG erfolgreich zu Ende gegangen. Vom 24. bis 26. März 2022 bot die größte Fachmesse mit Kongress für Therapie, Medizinische Rehabilitation und Prävention im deutschsprachigen Raum die lang ersehnte Gelegenheit, sich wieder persönlich zu treffen, ins Gespräch zu kommen sowie Produkte vor Ort zu testen. Damit zog sie 13.400 Fachbesucher auf die Leipziger Messe. 307 Ausstellern aus 14 Ländern präsentierten ihre Produktinnovationen und Branchentrends.
Alle Details
Startschuss für die therapie LEIPZIG 2022
Von heute an bis zum 26. März lädt die therapie LEIPZIG wieder auf die Leipziger Messe ein. Mit über 300 Ausstellern auf 20.000 m² Messefläche und 200 Symposien, Workshops und Vorträgen im Kongress, kann sich die therapie LEIPZIG erneut als größte Produktschau und größte Fortbildungsveranstaltung im deutschsprachigen Raum behaupten.
Alle Details
Wie digital ist die Therapiebranche?
Wie steht es um die Digitalisierung in der Therapiebranche und welche Potentiale wurden bislang noch nicht ausgeschöpft? Diesen Fragen ging die therapie-Veranstaltungsreihe mit einer Besucher-Befragung im Frühjahr 2021 nach. Antworten möchte die therapie LEIPZIG 2022 geben. Messe und Kongress stellen die gesamte Bandbreite digitaler Lösungen im therapeutischen Alltag dar.
Alle Details
#StandWithUkraine - Spendenaktion Ukraine
Solidarität und aktive Hilfe sind angesichts des Krieges in der Ukraine das Gebot der Stunde. Die Leipziger Messe hat in der Messehalle 4 eine Erstunterbringung für bis zu 1.700 Schutzsuchende aus der Ukraine eingerichtet. Betreiber ist das Deutsche Rote Kreuz Sachsen. Auch die therapie LEIPZIG möchte einen Beitrag zur Unterstützung der Geflüchteten leisten und ruft zu einer Spendenaktion auf.
Alle Details
Gemeinsam gegen Rückenschmerzen
Ein rückengerechter Büroalltag – wie kann das aussehen? Das erklärt die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V im ihrem Kongressbeitrag rund um Rückengesundheit und Schmerzprävention am Arbeitsplatz. Auf der Aktionsfläche können Messebesucher außerdem selbst aktiv werden und zertifizierte Produkte für einen rückengerechten Alltag ausprobieren.
Alle Details
Gesundheitsrisiken durch Hitze
Hitzewellen treten in Deutschland immer häufiger auf und können schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben. Das stellt uns vor große Herausforderungen: Wir müssen lernen, mit der Hitze zu leben und Hitzebelastungen entgegenzuwirken. Wie das konkret aussehen kann – individuell sowie gesellschaftlich – diskutieren Vertreter der Gesundheitspolitik auf der therapie LEIPZIG.
Alle Details
Neue berufliche Perspektiven zeigt die DHfPG & BSA-Akademie
Gestalte jetzt deine Zukunft im Gesundheitsmarkt! Auf der therapie LEIPZIG stellen sich erstmals die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) und ihr Schwesterunternehmen, die BSA-Akademie, vor. Die beiden Bildungseinrichtungen bieten mit Kurzvorträgen und Ausstellerworkshops Einblicke in ihre vielfältigen Weiterbildungs- und Studienangebote.
Alle Details
Dr. Robert Percy Marshall – Mannschaftsarzt von RB Leipzig auf der therapie LEIPZIG
Dr. Robert Percy Marshall, Mannschaftsarzt des Bundesligisten RB Leipzig, stellt auf der therapie LEIPZIG einen präventiven und ganzheitlichen Ansatz zur Vorbeugung von Sportverletzungen im Leistungssport vor.
Alle Details
Therapie 4.0: digitale Innovationen in der Gesundheitsbranche
Die zunehmende Digitalisierung wirkt sich auch auf die Therapieprofessionen aus. Wie sich Therapeuten optimal auf neue digitale Chancen vorbereiten können, weiß Sanjay Sauldie, Experte auf dem Gebiet Digitalisierung in Unternehmen und Gesellschaft.
Alle Details
Robotik, computergestützte- und Virtual-Reality-Therapie in der Neurorehabilitation
Maik Hartwig, Gründer des Therapieinstituts THERAMotion, wird auf der therapie LEIPZIG live am Patienten die Anwendung von roboter-, virtual-reality- und computergestützten Therapiegeräten in der Neurorehabilitation demonstrieren. Im Video schildert er, wie die Robotik Einzug in die Neurorehabilitation gehalten hat und wie seine Patienten auf die Anwendung der Therapiegeräte reagierten.
Alle Details
Gesundheit im Alter: gesteigerte Lebensqualität durch geriatrische Behandlungsmethoden
Geriatrie – die Spezialisierung auf alterstypische Erkrankungen – gewinnt im Kontext therapeutischer Arbeit zunehmend an Bedeutung. Vor allem Senioren ab 65 Jahren profitieren von der interdisziplinären Praxis der Geriatrie, die sowohl körperliche als auch geistige Aspekte in der Behandlung berücksichtigt. Auch die diesjährige therapie LEIPZIG thematisiert die Altersmedizin und ihre Anwendung in der Therapie.
Alle Details
Diese 6 Start-ups stellen sich und ihre Produkte vor
Auf der Start-up-Area der therapie LEIPZIG stellen sechs Unternehmen aus ganz Deutschland ihre Produkte und Dienstleistungen vor.
Alle Details
Reha- und Gesundheitssport: von Wirbelsäulengymnastik mit Trampolintherapie bis Cardio-Yoga
Trainern und Übungsleitern aus den Bereichen des Rehabilitationssports sowie Sporttherapeuten werden zahlreiche sportpraktische Workshops angeboten, die nicht nur Neuheiten und Trends im Bereich des Rehasports vermitteln, sondern auch die Möglichkeiten für eine Lizenzverlängerung bieten.
Alle Details
Karriere mit Weitblick – Perspektiven in der Physiotherapie
Die Physiotherapie ist ein vielfältiges und facettenreiches Berufsfeld. Zukünftige Physiotherapeuten stehen dabei vor der Herausforderung, den eigenen Weg ins Berufsleben zu finden und die vielen Möglichkeiten und Berufsperspektiven kennenzulernen. Das Jugendforum der therapie LEIPZIG ist dafür die ideale Plattform zur Orientierung – vom Berufseinstieg bis hin zur weiterführenden Karriereplanung.
Alle Details
Spannende Impulsvorträge und Aktivbeiträge in der Fachmesse
Vom Therapeuten zum Unternehmer, Innovationen in der neurokognitiven Rehabilitation, Radiologie für Physiotherapeuten oder Controlling in der Praxis – all das findet man inmitten der Fachmesse. An allen drei Veranstaltungstagen bieten die Aussteller eine Vielfalt an spannenden Impulsvorträgen in den Foren der Fachmesse sowie Aktivbeiträge auf der Aktionsfläche.
Alle Details
Langzeitfolgen und Rehabilitation nach Covid-19
Noch Wochen und Monate nach einer überstandenen Corona-Infektion können anhaltende und wiederkehrende Beschwerden auftreten. Die Behandlung von Patienten mit Post-Covid-Syndrom und die Herausforderungen für den PRM-Arzt ebenso wie für den Therapeuten thematisiert die Deutsche Gesellschaft für Physikalische und Rehabilitative Medizin e.V. (DGPRM) auf der therapie LEIPZIG. Der eintägige Seminarkongress bietet Rehabilitations-Ärzten eine zertifizierte Fortbildung und Therapeuten spannende Erkenntnisse.
Alle Details
Herausforderungen für leitende Physiotherapeuten in Krankenhaus & Klinik
Vor welchen Herausforderungen steht die moderne Physiotherapieabteilung in stationären Einrichtungen? Wie lassen sich Veränderungsprozesse bewältigen und welche Potenziale bieten Digitalisierung und Robotik? Diesen Fragen geht das Managementforum des Deutschen Verbands für Physiotherapie (ZVK) nach.
Alle Details
Faszien-Spezialist Dr. Robert Schleip auf der therapie LEIPZIG
Humanbiologe, Diplom-Psychologe und Forscher auf dem Gebiet der Faszien, Dr. Robert Schleip, referiert auf der therapie LEIPZIG über faszialen Rückenschmerz und den Zusammenhang zwischen Faszien und Mikrozirkulation.
Alle Details
Live aus dem OP-Saal
Detaillierte Einblicke in das Operationsgeschehen erhält der Therapeut nur selten, für eine optimale Nachsorge ist dies aber von Vorteil. Der Live-OP-Kurs „Physio meets OP“ macht dies möglich. Eine Arthroskopie des oberen Sprungelenks und die Implantation einer Kniegelenksprothese werden zur therapie LEIPZIG live in den Kongresssaal übertragen.
Alle Details
Dem Fachkräftemangel in der eigenen Praxis vorbeugen
Fachkräftemangel bewältigen, Digitalisierung nutzen und das richtige Gehalt finden sind hochaktuelle Themen, die die Therapiebranche bewegen. Die Firma Buchner & Partner ist vom 24. bis 26. März 2022 mit einem Messestand auf der therapie LEIPZIG vertreten und richtet sich in Kurzvorträgen sowohl an Inhaber und Praxisleiter als auch an Mitarbeiter.
Alle Details
Naturheilpraxiskongress erstmals in Leipzig
Bühne frei für den Naturheilpraxiskongress. Initiiert von der „Naturheilpraxis“, Fachzeitschrift für Heilpraktiker des Richard Pflaum Verlages, findet der zweitägige Fortbildungskongress erstmals zur therapie LEIPZIG statt.
Alle Details
Ergotherapie: Gruppentraining für Jugendliche – nicht nur mit ADHS
Die Pubertät ist ein schwieriges Alter, um Jugendliche – mit und ohne AD(H)S – zu erreichen und sie in ihren Schwierigkeiten zu unterstützen. Wie kann dies dennoch gelingen? Was können wir Ihnen anbieten, damit sie motiviert und in ihrem Selbstwertgefühl gestärkt werden? Das erklärt Doris Reveland, Kinder und Jugendlichenpsychotherapeutin aus Hamburg.
Alle Details
Bewegung bei Demenz
Bewegung ist für an Demenz erkrankte Menschen besonders wichtig. Dabei geht es einerseits um den Erhalt von Muskelfunktionen und Bewegungsabläufen zur Verringerung des Unfallrisikos, andererseits wirken sich Bewegung und Sport positiv auf die Psyche der Patienten aus.
Alle Details
pt HOLIdays auf der therapie LEIPZIG
Der Fortbildungskongress der „pt“ – Zeitschrift für Physiotherapeuten des Richard Pflaum Verlages wird zur therapie LEIPZIG erneut wissenschaftliche Erkenntnisse in die Praxis umsetzen, Studienergebnisse beleuchten und nutzbar für die Versorgung machen.
Alle Details
Schwerpunkt Neurorehabilitation
Die Neurorehabilitation ist mit zahlreichen Fachvorträgen, Symposien, Aktionsflächen und Workshops einer der thematischen Schwerpunkte der diesjährigen therapie LEIPZIG. Auch die Deutsche Gesellschaft für Neurotraumatologie und klinische Neurorehabilitation (DGNKN) und die Deutsche Gesellschaft für Neurorehabilitation (DGNR) werden mit ihrem Fortbildungskongress zur Neurorehabilitation vor Ort sein.
Alle Details
1. Leipziger Logopädiesymposium – Premiere zur therapie LEIPZIG
Diagnostik und Therapie von Dysphagien bei Kopf-Hals-Tumoren sowie bei Demenzkranken und die Besonderheiten der Kommunikation bei Demenz sind nur einige der Themen, die das 1. Leipziger Logopädiesymposium des Deutschen Bundesverbands für Logopädie e.V. (dbl) aufgreift. Logopäden und Sprachtherapeuten erhalten auf dieser Tagung im Rahmen der therapie LEIPZIG eine spezialisierte Fortbildung.
Alle Details
Jung, innovativ & zukunftsweisend
Die therapie LEIPZIG 2022 gibt jungen Start-ups Raum für einen großen Auftritt
Alle Details
Mitteldeutsche Sportmedizinertage 2022 – Extremsport und Olympia
Vom Sächsischen Sportärztebund (SSÄB) initiiert, finden zur therapie LEIPZIG 2022 am 25. und 26. März erneut die Mitteldeutschen Sportmedizinertage statt.
Alle Details
Neurorehabilitation live am Patienten
Viele Therapeuten wünschen sich mehr Sicherheit, Kompetenz und Hintergrundwissen für Befund und Behandlung neurologisch geschädigter Personen. Gleichzeitig konnte man in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung auf dem Gebiet der roboter-, computer- und gerätegestützten sowie der Virtual-Reality-Therapie verzeichnen. Zeit, um Therapeuten und Therapiegeräte zusammenzuführen.
Alle Details
Verkammerung: Das Für und Wider aus internationaler Sicht
In vielen Ländern Europas, so auch in Deutschland, wird schon seit mehreren Jahren eine mögliche Verkammerung der Therapieberufe diskutiert. Diese ist aber keineswegs unumstritten: Bürokratische Hürde oder Interessensvertretung zur Selbstbestimmung einer Berufsgruppe? Das verrät der Weltverband der Physiotherapie und lädt zum internationalen Austausch ein.
Alle Details
Zusammenspiel von Orthopädie und Therapie
Im Symposium „Technische Orthopädie und Therapie als interdisziplinärer Ansatz“ geben Professoren und Spezialisten im Bereich der Orthopädie fundierte Einblicke in die orthopädietechnische Patientenversorgung in der Therapie. Im Mittelpunkt stehen therapeutische Behandlungen im Bereich der Sportverletzungen, der Prothesen- und Orthesenversorgung, des Trainings und postoperativer Maßnahmen.
Alle Details
Telematikinfrastruktur – die Zukunft des Gesundheitswesens
Schritt für Schritt erhalten nach Arztpraxen, Krankenhäusern und Apotheken weitere Berufsgruppen Zugang zur Telematikinfrastruktur (TI). Doch für viele Therapeuten ist der Anschluss an die TI noch Neuland. Anlass um einmal die Vorteile zu beleuchten.
Alle Details
Klimaschutz und Nachhaltigkeit in der Therapie?
Die Klimakrise ist eine der größten Bedrohungen für die Gesundheit im 21. Jahrhundert und stellt die Medizin als auch die Therapie vor neue Herausforderungen. Die Veranstaltungsreihe „Planetare Gesundheit“ auf dem Kongress der therapie LEIPZIG beleuchtet die Aspekte Nachhaltigkeit, Prävention, Gesundheit und Klimaverantwortung in der Therapiebranche.
Alle Details
Ticketshop geöffnet
Alle Details

Ihre Ansprechpartnerin

Tirza Berger
Kommunikationsmanagerin