Seminar

Die 10 größten Irrtümer in der Neuroreha (S-155)

Wie Neurorehabilitation effektiv wird

Kurzbeschreibung

Zutritt nur mit Kongressticket
Fortbildungspunkte / Übungseinheiten: 4

Beschreibung

Es gibt einen Paradigmen Wechsel in der Neurorehabilitation. Es ist genügend geprüftes Wissen in unseren Therapieberufen vorhanden. Wie wissen heute wie wir vorgehen und behandeln sollen, um den Patienten bestmöglich zu therapieren. Dabei muss man viele traditionelle Grundsätzen hinterfragen und sich an aktuellem Wissen orientieren. Gerade in der Neurorehabilitation ist viel evidenzbasiertes Wissen vorhanden Es ist unsere Aufgabe dies auch in der Praxis anzuwenden. In der Neurorehabilitation gibt es viele empirisch gefunden Annahmen, die dem aktuellen, nachgewiesenen Wissen nicht entsprechen. Es werden die 10 häufigsten Fehlannahmen dargelegt und klar erklärt, warum diese so heute nicht mehr haltbar sind. Trotzdem werden diese Irrtümer auch in Schulen und bei Weiterbildungen immer noch so gelehrt und weitergegeben. Dies wird im Kontext von den aktuellen Leitlinien und dem Paradigmenwechsel hin zu neuen evidenzbasierten Methoden dargestellt.

Referent:

Hans Lamprecht
HSH Lamprecht GbR - Team Lamprecht Neuro-Fobis