Praxisworkshop

Kinesiologisches Taping (S-009)

Refresher: Tipps und Tricks im Umgang mit den bunten Pflastern

Kurzbeschreibung

Zutritt nur mit Kongressticket
Fortbildungspunkte / Übungseinheiten: 2

Beschreibung

Vor 20 Jahren hat das Kinesiologische Taping seinen Siegeszug durch Deutschland und Europa angetreten. Es ist in vielen Praxen ein fester Bestandteil einer erfolgreichen Therapie geworden. Aber genauso gerne wird es auch wieder „vergessen“ und bedarf einfach mal einer kurzen Erinnerung, um es wieder in den Therapiefokus zu rücken. Denn mit seiner spezifischen Art des Klebens stimuliert es das lymphpatische System, verbessert die Zirkulation, reguliert den Muskeltonus und aktiviert das Schmerzdämpfungssystem. Es kann somit praktisch jede bekannte Therapieform unterstützen oder als Initialtherapie sinnvoll eingesetzt werden. Dieser Workshop soll das „alte Wissen“ wieder auffrischen, neue Impulse und Ideen mitgeben, einen Erfahrungsaustausch untereinander anstoßen und den Behandlungsaufbau bei verschiedenen Krankheitsbilder vertiefen.

Referent:

Christian Röhrs
CR sport +therapie