Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Sensomotorisches Training zur Sturzprophylaxe (S-116)

    08.03.19 | 09:30 – 12:30 Uhr

    Veranstaltungsart
    Kongress therapie Leipzig
    Veranstaltungsort
    Messehaus, Ebene 0, M22
    Themen
    Reha- und Gesundheitssport, Prävention
    Berufsgruppe
    Physiotherapeuten, Trainer Reha- u. Gesundheitssport, Sportwissenschaftler, Sporttherapeuten
    Eintritt
    Online Ticket 57,00 EUR / Tageskasse 69,00 EUR
    Teilnahme-empfehlung

    A

    Fortbildungspunkte

    4

    Referent
    Inhalt

    Sensomotorisches Training hat die Stabilisierung von Haltung und Genauigkeit in der Bewegung zum Ziel.
    Unter Berücksichtigung komplexer Muskelketten und Muskelschlingen wird sehr viel näher an der Alltagsmotorik trainiert.
    Über der Setzung verschiedener Reize in der Sonsomororik/ Propriorezeption erfährt der Mensch mehr Koordination, Gleichgewicht und die Möglichkeit der Reaktion in Gefahrenmomenten.

    Bemerkungen

    Teilnehmerbegrenzung

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2020. Alle Rechte vorbehalten