04. bis 06. Mai 2023 therapie LEIPZIG

Prof. Gabriele Hanne-Behnke

Physio Deutschland

Vita

Ausbildung/Studium:
• 1971-1973 Physiotherapeutin Paul-Vogler-Schule Berlin
• 1998 -2004 Studium der Medizinpädagogik; Abschluss: Dipl. Medizinpädagogin
• 2005-2007 Promotion an der Universität Hannover, Fachbereich Erziehungswissenschaften; Institut für Sonderpädagogik

Tätigkeit:

• 2007 bis 2011 Professorin an der Hochschule Bamberg, Studiengang Physiotherapie
• März 2011 bis September 2020 Hochschuldozentin, Studiendekanin an der Hochschule Fresenius, Fachbereich Gesundheit, Standort Hamburg
• Seit Oktober 2020 Lehrkraft an der Ludwig-Fresenius-Schule Hamburg
• Geschäftsleitung des Therapiezentrums Waidmannslust Dr. Hanne-Behnke GmbH, Praxis für Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie; Schwerpunkt: Pädiatrie, Neurologie, Psychomotorik, Elternberatung

Weiterbildung:
• Neurophysiologische Entwicklungsbehandlung nach Bobath
• Psychomotorik
• Lehrqualifikation Motopädagogik
• Lösungsorientierte Beratung

Sonstiges:
• Vorstandsmitglied im Landesverband Nordost Physio Deutschland
• 1. Vorsitzende des Fördervereins zur Gründung einer Therapeutenkammer Hamburg e.v.
• Referententätigkeit zu Themengebieten der Klinischen Psychomotorik
• Veröffentlichung zu Themengebieten der Psychomotorik und Elternberatung

Kontakt

Physio Deutschland

Programmpunkte

26.03.2022 13:00 - 14:00 Kongress therapie LEIPZIG

Therapeutenkammer - ein internationaler Erfahrungsaustausch

Eintritt frei

Mehrzweckfläche 3
Physiotherapeuten
Birgit Müller-Winkler (WCPT) Ute Repschläger (Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten IFK e. V. ) Constance Schlegl (Physio Austria) Weronika Krzepkowska (Polish Chamber of Physiotherapists) Prof. Gabriele Hanne-Behnke (Physio Deutschland) Sylvia Harms (Initiative Therapeutenkammer)