Kongress therapie LEIPZIG

Belastbarkeiten und Belastung in der Herzsportgruppe (S-207)

Kurzbeschreibung

Einstiegsseminar / Anerkennung zur ÜL-Lizenzverlängerung innerhalb der Strukturen des DBS mit 4 Lerneinheiten

Beschreibung

Die Teilnehmer einer Herzgruppe sollen nicht nur zum gesundheitsbewussten Lebensstil mit regelmäßiger körperlicher Aktivität motiviert, sondern auch trainiert werden. Die Verbesserung von Kraft, Ausdauer und Koordination ist ein wichtiges Trainingsziel. Die hierfür notwendigen Trainingsinhalte müssen gleichermaßen effektiv und sicher sein für eine Patientengruppe mit speziellen Risiken und Einschränkungen. Trainingsinhalte und Steuerungsinstrumente werden vorgestellt, theoretische Grundlagen erläutert, Motivationshilfen gegeben und an Beispielen Anleitungen für Betreuer einer Herzsportgruppe präsentiert. Probleme sollen diskutiert und Erfahren ausgetauscht werden. Im interaktiven Seminar wird den Teilnehmern die Möglichkeit zur theoretischen und praktischen Mitwirkung geboten.

Referent:

Ines Kauer
Universitätssportverein Halle e.V.