Kongress therapie LEIPZIG

Abgesagt: N-Kongress: Fit im Mund – gesund! (S-203)

Kurzbeschreibung

Einstiegsseminar

Beschreibung

N-Kongress: Fit im Mund – gesund!

Entzündungen und Störfaktoren im Mundraum

Noch nie war in der Vergangenheit Fitness so in aller Munde wie jetzt. Was dabei bisweilen vergessen wird ist, dass der Mund dabei eine wichtige Rolle spielen kann. Genauso wie Störungen in der Mundhöhle die Gesundheit beeinträchtigen können, kann der Mund auch ein Ort der Heilung sein. Die Sportzahnmedizin bietet zum einen Raum, um Störfaktoren wie Entzündungen, Toxine, Fehlfunktionen und Fehlernährung zu formulieren, zum anderen auch Lösungsansätze, wie man die Mundhöhle optimieren kann. Somit bedeutet "Fit im Mund - gesund" die Basis für eine Leistungssteigerung des gesamten Körpers.

Referent: Tilman Fritsch, Bayerisch Gmain

Osteopathische Beeinflussung der Hirnareale bei CMD

Craniomandibuläre Dysfunktionen können viel weitreichendere Folgen haben als gemeinhin bekannt, da sich Veränderungen des Kauapparates auch auf das Gehirn auswirken. Darauf möchte ich Ihnen gerne eine Antwort beziehungsweise einen Einblick geben. Dieser besteht darin, Behandlungskonzepte kennen zu lernen, um Parafunktionen der Okklusion und deren Auswirkungen auf das Gehirn zielgerichtet zu erkennen und zu behandeln.
Aus diesen Erfahrungen möchte ich Ihnen Ideen zur Behandlung von CMD und der wichtigsten Struktur in unserem Gehirn vorstellen.

Referent: Dorothea Prodinger-Glöckl, Kirchheim

Referent: