Seminar

Wie wird Gangrehabilitation erfolgreich? (S-103)

Moderne Gangrehabilitation nicht nur in der Neurologie/Geriatrie

Kurzbeschreibung

Zutritt nur mit Kongressticket
Fortbildungspunkte / Übungseinheiten: 4

Beschreibung

Wichtigstes Therapieziel vieler Patienten gerade auch in der Neurologie und der Geriatrie ist wieder länger, weiter und sicherer gehen zu können. Deshalb ist ein spezifisches Gangtraining ein wichtiger Bestandteil einer erfolgreichen Therapie. Viele profitieren ebenso vom richtigen Hilfsmittel zur richtigen Zeit. Folgende Themen werden besprochen: Wie wird Gehen nachhaltig verbessert? Von welchen Strategien und Therapieansätzen profitieren Patienten wirklich? Es wird eine patientenbezogene Ganganalyse und deren praktische Umsetzung in die Therapie besprochen. Dies wird anhand von Vidoes eindrücklich demonstriet. So sollte heute ein moderne Gangrehabilitation, sowohl bei schwer Betroffenen, als auch bei gehfähigen Patienten aussehen.

Referent: