Neuronales Training im Rehabilitationssport

Wie beeinflusst das Gehirn unsere Bewegung?

Beschreibung

Die Neuroathletik ist ein spannender Bereich, der in meinen Augen in den kommenden Jahren in der herkömmlichen Therapie eine immer größere Rolle einnehmen wird. Bis jetzt findet man Untersuchungen und Erfahrungsberichte vermehrt bei Leistungssportlern oder Mid-Agern, die ihre Leistungsfähigkeit im Beruf und Alltag verbessern wollen. Wir wollen zuerst einen Einblick in das Nervensystem mit all seinen (An-)Steuerungsprozessen erlangen und somit den Weg zur Schmerzentstehung verstehen. In der Praxis soll ein Partner-Screening stattfinden, in dem jeder Doktor spielen darf und feststellen soll wo Fehlsteuerungen ablaufen und somit eventuell auch Fehlbelastungen auftreten. Danach sollen Testmöglichkeiten (Assessments) für eure Rehasportteilnehmer erarbeitet werden, die den Teilnehmer besser veranschaulichen sollen, wie das Training der neuronale Training wirkt. Interesse geweckt? Ich würde mich freuen wenn wir uns sehen! Ablaufplan: 1. Grundlagen des Nervensystems - Schmerzen verstehen 2. Training der bewegungssteuernden Systeme sowie des Vagusnervs 3. Trainingsmethodische Aspekte

Referent: