Der Einsatz der neurokognitiven Rehabilitation nach Prof. Perfetti bei Patienten mit apraktischen Störungen