04. bis 06. Mai 2023 therapie LEIPZIG

News

News

14.03.2022 therapie LEIPZIG

Therapie 4.0: digitale Innovationen in der Gesundheitsbranche

Die zunehmende Digitalisierung wirkt sich auch auf die Therapieprofessionen aus. Wie sich Therapeuten optimal auf neue digitale Chancen vorbereiten können, weiß Sanjay Sauldie, Experte auf dem Gebiet Digitalisierung in Unternehmen und Gesellschaft.

Der Einsatz digitaler Apps in der Gesundheitsbranche soll entlasten, bei Aufgaben und Tätigkeiten unterstützen, Verfahren beschleunigen und die Qualität medizinischer oder therapeutischer Leistungen verbessern. Die Behandlungsmöglichkeiten in der Gesundheitsbranche können durch den Einsatz digitaler Technologie als unterstützende Maßnahme ergänzt oder erweitert werden. Ein individualisierter und schneller Zugang zu medizinischen Informationen sowie frühzeitige Interventionen und die Nutzung von Diagnose- und Behandlungsalternativen können für Arzt, Therapeuten und Patienten von Vorteil sein. Um diese Chancen zu verstehen und später nutzen zu können, ist das Verständnis der Möglichkeiten in der Digitalisierung immens wichtig.

Sanjay Sauldie, Betreuer des Marktplatzes Gesundheit & Therapie des Magazins TT-DIGI und Direktor des European Internet Marketing Institute & Academy, wird mit zwei Kurzvorträgen zur Digitalisierung in der Gesundheitsbranche auf der therapie LEIPZIG vertreten sein. Dabei zeigt er, wie sich Therapeuten optimal auf die neuen digitalen Chancen vorbereiten können, um ideal davon zu profitieren und gibt Impulse aus der Praxis für die Praxis.

Die Vorträge von Sanjay Sauldie sind am 24. März von 13:00 -13:30 Uhr im Forum therapie und 14:00 - 14:30 Uhr im Forum Neurorehabilitation & Orthopädie zu erleben.

Zurück zu allen Meldungen