04. bis 06. Mai 2023 therapie LEIPZIG

News

News

14.02.2022 therapie LEIPZIG

Dem Fachkräftemangel in der eigenen Praxis vorbeugen

Fachkräftemangel bewältigen, Digitalisierung nutzen und das richtige Gehalt finden sind hochaktuelle Themen, die die Therapiebranche bewegen. Die Firma Buchner & Partner ist vom 24. bis 26. März 2022 mit einem Messestand auf der therapie LEIPZIG vertreten und richtet sich in Kurzvorträgen sowohl an Inhaber und Praxisleiter als auch an Mitarbeiter.

Der Fachkräftemangel stellt die Therapiebranche vor große Herausforderungen. Ob Physiotherapie, Logopädie oder Ergotherapie: Den Heilmittelberufen geht es nicht viel besser als den meisten anderen Bereichen im deutschen Gesundheitswesen. Umso wichtiger ist es, Anreize zu liefern, um die Belegschaft an die eigene Praxis zu binden und eine Abwanderung der Arbeitskräfte in andere Bereiche zu verhindern. Wie man sich mit dem Fachkräftemangel in der eigenen Praxis auseinandersetzt, diesen konkret bewältigt und den richtigen Mix aus Leistung und Gegenleistung für die Mitarbeiter schafft, erklären die Referenten von Buchner & Partner zur therapie LEIPZIG.

Außerdem greifen sie brandaktuelle Themen auf wie beispielsweise die Vorbereitung auf die Telematikinfrastruktur, der Einsatz von Videotherapie um Behandlungsausfälle zu vermeiden, die Umsetzung der neuen bundeseinheitlichen GKV-Versorgungsverträge und die Stolperfallen, die es dabei zu berücksichtigen gibt. On top geben sie Tipps, wie Therapeuten berufspolitisch aktiv werden können, um Branche und Politik nachhaltig zu bewegen.

Die Vorträge finden im Workshopraum auf dem Messestand der Buchner & Partner GmbH in Halle 1, Stand-Nr. H22 statt und sind für die Besucher der Fachmesse kostenfrei.

Zurück zu allen Meldungen