Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt. Das Ändern der Email-Adresse ist nicht möglich.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Applied Kinesiology (Kinesiologie) für Therapeuten (S-033)

    07.03.19 | 15:00 – 18:00 Uhr

    Veranstaltungsart
    Kongress therapie Leipzig
    Veranstaltungsort
    CCL, Ebene 2, Vortragsraum 10
    Themen
    Alternative Heilverfahren
    Berufsgruppe
    Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Ärzte
    Eintritt
    Online Ticket 57,00 EUR / Tageskasse 69,00 EUR
    Teilnahme-empfehlung

    A

    Referent
    Inhalt

    Applied Kinesiology ist eine ganzheitliche Diagnose- und Therapiemethode, die den manuellen Muskeltest benutzt, um Kausalkettenzusammenhänge zwischen den Störungen des Bewegungssystems, des chemischen Systems (Unverträglichkeiten, Allergien), des craniomandibulären und emotionalen Systems aufzudecken und effizient zu behandeln. Die AK kennt eine Organ-Meridian-Beziehung für jeden Muskel, Zusammenhang zwischen Organen und „Testmuskeln“. Mit dieser Technik ist es möglich, anhand des Zustands eines Muskels den Organ-Meridian zu bestimmen. Jedem Organ-Meridian können ein oder mehrere Testmuskeln zugeordnet werden, die eine energetische Einheit darstellen. Aus der chinesischen Medizin sind zudem Meridiane bekannt, die als feinstoffliche Energiekanäle die Testmuskeln durchlaufen und über Druckpunktmassage oder Akupunktur das jeweilige Organ ansprechen. Die Methode kombiniert Techniken der Manuellen Medizin, der craniosacralen und viszeralen Osteopathie, der Akupunktur sowie die Reflexpunkte nach Chapman und Bennet.

    Bemerkungen

    Teilnehmerbegrenzung

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten