Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt. Das Ändern der Email-Adresse ist nicht möglich.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header
Nachricht vom 28.02.19 | therapie Leipzig

Presseeinladung zur therapie Leipzig 2019

Zu den folgenden Presseterminen sind Medienvertreter herzlich eingeladen.

1. Auftaktveranstaltung: Erwartungen an die Gesundheitspolitik 2019-2021

Termin: Donnerstag, 07. März 2019, 09.30 bis 11.00 Uhr

Ort: Congress Center Leipzig, Saal 2

Die Große Koalition hat zahlreiche Gesetze auf den Weg gebracht, die viele Veränderungen in der Gesundheitspolitik anstoßen. Nicht zuletzt haben sie erhebliche finanzielle Auswirkungen auf die Ausgaben der Krankenversicherungen. Auch wenn bereits viele Punkte aus dem Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD abgearbeitet sind, verringert das Bundesministerium für Gesundheit bei der Planung weiterer Gesetzesvorhaben nicht das Tempo. Was erwartet uns in den verbleibenden zwei Jahren bis zur nächsten Bundestagswahl und vor allem welche Initiativen werden die Regierungsparteien noch anstoßen?

Es diskutieren:

  • MdB Sabine Dittmer, Gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion
  • MdB Alexander Krauß, Mitglied der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Mitglied im Gesundheitsausschuss
  • Joscha Brunßen, Vorstandsvorsitzender Bundesverband ambulanter Rehazentren (BamR)
  • Dr. Constanze Schaal, Vorsitzende Deutschen Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation (DEGEMED)
  • Ute Repschläger, Vorsitzende Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV)
  • Dirk van den Heuvel, Geschäftsführer Bundesverband Geriatrie
  • Moderation: Ulrike Steinecke

2. Vorstellung des Heilmittel-Wirtschaftsberichts 2019 durch Dr. Roy Kühne (MdB)

Termin: Samstag, 09. März 2019, 10.00 bis 11.00 Uhr

Ort: Presseclub im Messehaus der Leipziger Messe

Wie haben sich die Zahlen der Heilmittelpraxen und ihrer Mitarbeiter entwickelt? Vor welchen wirtschaftlichen Herausforderungen standen die Therapeuten im vergangenen Jahr? Was sagen die verfügbaren Zahlen über Versorgung der Bevölkerung mit Heilmitteln aus? Die aktuellen Wirtschaftsdaten rund um die Heilmitteltherapie und -praxen sind Grundlagen für politische Vertretung ebenso wie für eine erfolgreiche Praxisführung.

Die wirtschaftliche Situation der Heilmittel-Branche und die Konsequenzen für die Gesundheitsversorgung werden mit dem Heilmittel-Wirtschaftsbericht 2019 zur therapie Leipzig durch Dr. Roy Kühne (MdB) vorgestellt.


Ansprechpartner für die Presse

PR/ Pressesprecherin
Frau Karoline Nöllgen
Telefon: +49 341 678 6524
Fax: +49 341 678 166524
E-Mail: k.noellgen@leipziger-messe.de


Downloads


Links

Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten