Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt. Das Ändern der Email-Adresse ist nicht möglich.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header
Nachricht vom 18.03.17 | therapie Leipzig

Aussteller- und Besucherrekord – therapie Leipzig bestätigt führende Position

Drei Tage lang war die Leipziger Messe in Bewegung – im wahrsten Sinne des Wortes. Insgesamt 16.100 [2015: 15.300] Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden, Ärzte sowie Sporttherapeuten und -wissenschaftler trafen sich vom 16. bis 18. März zur therapie Leipzig, um neue Therapieansätze und Produkte kennenzulernen oder Altbekanntes zu vertiefen.

„Mehr Besucher, mehr Aussteller und ein Zuwachs im Kongress führen eine Erfolgsgeschichte fort, die sich – wie ich finde – sehen lassen kann“, erklärt Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe. „Bereits zu Beginn standen die Zeichen auf Erfolgskurs. 354 Aussteller [2015: 315] und damit 12 Prozent mehr als zur Veranstaltung 2015, unterstrichen den Zuspruch der Industrie für diese einmalige Verbindung aus Messe und Kongress. Mit dem erneuten Besucherrekord hat die therapie Leipzig ihre Position als Branchenprimus im deutschsprachigen Raum bestätigt.“

Den Kongress der therapie Leipzig nutzten in diesem Jahr 3.100 [2015: 2.850] Teilnehmer zur fachlichen Fort- und Weiterbildung. Mitmachen statt nur zusehen, war die Devise in den zahlreichen Workshops und Seminaren, bei denen einzelne Therapiemethoden evidenzbasiert vorgestellt und erörtert wurden. Noch mehr Bewegung war in der Messehalle zu spüren. Die Aktionsfläche sowie Sonderschauen und nicht zuletzt die Aussteller regten die Besucher dazu an, Übungen oder Geräte selbst auszuprobieren.

Besonderes Highlight: Physio meets OP

Am Freitagmorgen schauten über 250 Kongressteilnehmer dem OP-Team des St. Elisabeth-Krankenhauses Leipzig, unter Leitung von Dr. med. Knoll, im Saal 1 über die Schulter. Denn erstmals wurden Operationen zur therapie Leipzig live, inklusive Vor- und Nachbesprechung, übertragen. Vom Chirurgen wurde beispielsweise jeder Schritt einer Kreuzbandoperation im Verlauf des Eingriffs erklärt, während das Publikum Fragen zu den einzelnen Vorgängen stellen konnte. Auch zur kommenden Veranstaltung 2019 wird „Physio meets OP“ wieder Bestandteil des Kongressprogramms sein.

Die nächste therapie Leipzig findet vom 07. bis 09. März 2019 statt.

Über die Leipziger Messe
Die Leipziger Messe gehört zu den zehn führenden deutschen Messegesellschaften und den Top 50 weltweit. Sie führt Veranstaltungen in Leipzig und an verschiedenen Standorten im In- und Ausland durch. Mit den fünf Tochtergesellschaften und dem Congress Center Leipzig (CCL) bildet die Leipziger Messe als umfassender Dienstleister die gesamte Kette des Veranstaltungsgeschäfts ab. Dank dieses Angebots kürten Kunden und Besucher die Leipziger Messe 2016 zum dritten Mal in Folge zum Service-Champion der Messebranche in Deutschlands größtem Service-Ranking. Der Messeplatz Leipzig umfasst eine Ausstellungsfläche von 111.900 m² und ein Freigelände von 70.000 m². Jährlich finden rund 280 Veranstaltungen – Messen, Ausstellungen, Kongresse und Events – mit bis zu 12.000 Ausstellern und über 1,2 Millionen Besuchern aus aller Welt statt. Als erste deutsche Messegesellschaft wurde Leipzig nach Green Globe Standards zertifiziert. Ein Leitmotiv des unternehmerischen Handelns der Leipziger Messe ist die Nachhaltigkeit. 2017 feiert die Leipziger Messe den 100. Geburtstag ihres Markenzeichens. Das Doppel-M ist eine der ältesten Messe-Marken der Welt und erinnert an die Mustermessen, die in Leipzig entwickelt wurden und bis heute die Grundlage des Messewesens bilden.

Über die therapie Leipzig
Die therapie Leipzig bietet als einzige Fachmesse mit Kongress für Therapie, Medizinische Rehabilitation und Prävention in Deutschland einen kompletten Marktüberblick. 2017 zeigten 354 Aussteller den 16.100 Messebesuchern ihre Innovationen und aktuelle Branchentrends. Den Kongress mit mehr als 200 Symposien, Seminaren und Workshops nutzten rund 3.100 Physio- und Ergotherapeuten, Masseure, Ärzte, Sportwissenschaftler und Sporttherapeuten sowie Führungskräfte von ambulanten Rehazentren, Akut- und Reha-Kliniken zur Fort- und Weiterbildung. 22 Verbände und wissenschaftliche Gesellschaften unterstützten die therapie Leipzig 2017 und wirkten an der Konzeption und Umsetzung des Fortbildungsprogramms mit.


Ansprechpartner für die Presse

PR/ Pressesprecherin
Frau Karoline Nöllgen
Telefon: +49 341 678 6524
Fax: +49 341 678 166524
E-Mail: k.noellgen@leipziger-messe.de


Downloads


Links

Impressum| Datenschutz und Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten