Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Highlight: Physio meets OP

    08.11.16 | 16:43 Uhr | Leipziger Messe

    Was passiert bei der arthroskopischen Rekonstruktion des Vorderen Kreuzbandes oder einer Schulterstabilisierung und wie sieht die postoperative Nachsorge aus? Erstmals werden während der therapie Leipzig zwei Operationen live in den Kongress-Saal übertragen.

    Bei Erkrankungen oder Verletzungen des Bewegungsapparates sei die postoperative Behandlung durch Physiotherapeuten, Sport- und Ergotherapeuten ebenso wichtig wie eine sehr gute operative Versorgung, weiß das Team um Dr. med. Gotthard Knoll – u.a. Facharzt für Chirurgie sowie Orthopädie- und Unfallchirurgie – am St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig. Um ein optimales Behandlungsergebnis zu erreichen, sei es notwendig, die Behandlungskonzepte der Operateure mit denen der nachbehandelnden Therapeuten abzustimmen. Erstmals im Rahmen der therapie Leipzig veranstaltet das St. Elisabeth-Krankenhaus die 6. Auflage des Live-OP-Kurses „Physio meets OP“. Neben einer Rekonstruktion des Vorderen Kreuzbandes wird eine Schulterstabilisierung – beides mittels Arthroskopie – in den Kongress-Saal übertragen.

    Von der Vorbesprechung bis zur Nachsorge

    Im Vorfeld jeder OP erläutern die Ärzte die zu behandelnde orthopädisch-unfallchirurgische Erkrankung bzw. Verletzung, was die makroskopische und radiologische Anatomie inklusive klinischer Untersuchung sowie die Diagnostik und Therapie beinhaltet. Im Anschluss an die jeweils ca. 30-minütigen chirurgischen Eingriffe werden die Nachbehandlungsprogramme der Eingriffe durch die Ärzte und das Reha-Team vorgestellt. Intention ist es, mit einer abschließenden Diskussionsrunde das bestmögliche Behandlungsergebnis für den Patienten zu gewährleisten.

    Mehr Informationen:

    Die Live-Übertragungen finden am 17. März von 8.30 bis 12.30 statt.

    Foto: pixabay_tpsdave

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten